Sektkühler, Weinkühler für gefüllte Gläser beim Bankett im Freien oder bei einer Gartenparty im Strandkorb – Design. TABRELLA, Geschenkideen zum Einzug.

Sektkühler, Weinkühler für gefüllte Gläser beim Bankett im Freien oder bei einer Gartenparty im Strandkorb - Design. TABRELLA, Geschenkideen zum Einzug.Description

Der TabRella (tablett umbrella) bietet Schatten für eingeschenkte Gläser. Man braucht sich nicht um die durch den Tabrella geschützten Getränke zu sorgen, wenn man auf die Gäste wartet. Die Grundplatte ist 35cm breit und 25cm tief. Der TABRELLA ist aus Edelstahl und Stoff gefertigt und kann zusammengeklappt im flachen und stabilen Lieferkarton aufbewahrt oder verschenkt werden. In wei

3 thoughts on “Sektkühler, Weinkühler für gefüllte Gläser beim Bankett im Freien oder bei einer Gartenparty im Strandkorb – Design. TABRELLA, Geschenkideen zum Einzug.

  1. Karl

    Ein recht einfaches Prinzip, was einfach funktioniert.

    Notebook, Getränke, Essen, eigentlich alles was in der prallen Sonne Schatten braucht lassen sich prima unter dem „Segel“ schützen.

    Okay, in Deutschland haben wir in diesem Jahr nicht wirklich Bedarf gehabt, aber wir hatten das Teil mit im Urlaub (Ägypten) und es hat hervorragende Dienste geleistet.

    Der Preis ist zwar nicht wirklich niedrig, aber wenn ich mich so etwas hätte selbst bauen wollen, hätte ich für Material (Aluplatte, Messingbügel und Stoff) plus Arbeit wahrscheinlich mehr ausgegeben, vor allem weil ich ja auch erst mal die Idee und den Plan gebraucht hätte.

    Übrigens: Man glaubt es kaum,…

    Reply
  2. Tarotschule Freiburg "claudia_liedtke"

    Der Tabrella ist echt praktisch für alle Dinge, die nicht sofort wegschmelzen sollen, das vorneweg.

    Für den Laptop-Gebrauch ist er geeignet, ja, aber noch nicht DAS Nonplusultra. Ich sitze gerade unterm großen Sonnenschirm plus Tabrella. Lesen geht zwar ganz gut, aber ich hab das Gefühl das ich ungesund sitze, weil ich gleich in den Monitor krieche 🙂 Evtl. müsste ich nochmal an den Monitoreinstellungen rumspielen oder es liegt doch an dem momentanen „zu viel Sonne“. Abends auf der Terrasse hatten wir ein gutes Bild.

    Pluspunkt des Tabrellas: der Laptop läuft nicht heiß (wie früher geschehen), da er auf einer Platte steht. Spiegeln tut sich auch nichts, wenn man nah genug sitzt.
    Größere Monitore dürften aber Platzprobleme bekommen.

    Wenn ich eine Note vergeben müsste, wäre es wohl eine gefühlte 2.

    Preis: naja, könnte preiswerter sein – aber irgendetwas findet…

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.