3 thoughts on “Zuerst wollte ich dir Blumen schenken

  1. Amadea

    Wer kennt sie nicht, die Jagd nach dem besten Geschenk von allen? Alles, wirklich alles, hat der kleine Bär versucht, um ein schönes Geschenk zu finden. Ohne Erfolg. Doch dann, in der tiefsten Verzweiflung, hat er endlich die zündende Idee – er verschenkt sein Herz.

    Hier wird diese Suche geschildert, bebildert und zwar auf eine unvergleichliche Art. Nicht kitschig, sondern einfach schön! Für mich ist es eines der liebsten Bücher, das ich kenne ( und ich kenne wirklich viele). Schlichtweg entzückend.

    Empfehlung: UNBEDINGT KAUFEN!!!

    Reply
  2. Anonymous

    Jeder der schon mal nach einem passenden Geschenk für einen lieben Menschen gesucht hat, kennt auch die Geschichte dieses kleinen, feinen Buchs: Die inspirierte Suche nach dem weltbesten Präsent!
    Jens Dobbers erzählt diese Geschichte auf eine wunderbare Weise: Gefühlvoll, mit einem Augenzwinkern und mit liebevollen Illustrationen.
    Und wer nach der Lektüre immer noch nicht weiß, was er lieben Menschen schenken soll: Probiere es doch mit diesem Buch!

    Reply
  3. C. Borgwardt "cborgwardt2"

    Ich habe dieses Buch beim Stöbern entdeckt und ohne zu wissen, wen ich damit beglücken könnte, habe ich es gekauft. Es ist ganz liebevoll gemacht und inzwischen habe ich schon drei Stück davon verschenkt. Sicher keine große Literatur – aber mit einer persönlichen Widmung ein liebliches Mitbringsel, das das Herz anrührt allemal.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.